Catering durch die 10. Klassen

Für die KIDS Konferenz an der MS Inzeller Weg stellte die Soziales Gruppe der 10. Klassen ihr Können unter Beweiß und versorgte die Teilnehmer mit leckeren Speisen.


Erntedankfeier und traditionelles Kürbissuppenessen

Der letzte Schultag vor den Herbstferien war ein perfekter Termin um mit der gesamten Schulfamilie zusammenzukommen, innezuhalten und nachzudenken, aber auch um zu feiern.

Zunächst begaben sich alle Schüler in die Aula, um dort der Rede unseres Schulleiters, sowie einer religionsübergreifenden Andacht beizuwohnen. Durch die Andacht führte Pfarrer Streidl, gemeinsam mit Herrn Kraft und Imam Yussuf. Insbesondere der Vortrag einer Sure des Korans in arabischer Sprache unterstrich den feierlichen Rahmen dieser Veranstaltung.

 

Nach diesem Moment des Innehaltens durften sich alle Schüler/innen, Lehrer und Gäste leckere Kürbissuppe schmecken lassen!

Ein großer Dank gilt Fr. Dupslaff mit der Soziales Gruppe der 10. Klassen, die diese Feier durch ihre anstrengende Vorarbeit erst möglich machten!


Internationaler Trachtentag an der MS Inzeller Weg

Am 04.10. fand an unserer Schule zum ersten Mal ein Trachtentag statt. Kurz nach dem Tag der Deutschen Einheit, feierte die Schulgemeinschaft den Tag der "Inzeller Einheit", bei dem Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte und Mitglieder der Schulfamilie in traditioneller Kleidung erscheinen durften. So konnte jede/r die Kultur repräsentieren, zu der er/sie sich verbunden fühlt.

Kulinarisch unterstützt wurde der Trachtentag duch eine großzügige Spende des Elternbeirats, der allen Schüler/innen eine Brezn spendierte - ein herzliches "Vergelt's Gott" dafür!

 

Wir freuen uns schon sehr auf viele weitere Trachtentage!


Wahl der Schülersprecher/innen

Die diesjährige Wahl der Schülersprecher/innen war ein gelungenes Beispiel für gelebte Demokratie und eine interessierte Schulfamilie. 

Nachdem die Kandidaten bereits im Vorfeld Wahlkampf betrieben hatten, konnten sie im Rahmen einer Schulversammlung nun noch einmal in einer Abschlusskundgebung für sich werben. Vor der gesamten Schulfamilie die eigenen Ideen und Ziele zu präsentieren erfordert ziemlich viel Mut - allein dies verdient schon höchste Anerkennung!

 

Eine Woche später war es dann so weit und alle Schülerinnen und Schüler der MS am Inzeller Weg wurden zur Stimmabgabe gebeten. Die Wahlleitung und Durchführung übernahmen die 10. Klassen unter der Anleitung von Fr. Nürnberger und Hr. Förster. In einer demokratischen Wahl wurde Hamo Khalil zum 1. Schülersprecher gewählt.