Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

es ist so weit: Wir sind dicht! Wie schon angekündigt, schalten wir um auf Online- Unterricht. Dies ist für uns alle eine neue Herausforderung. Ich hoffe, ich kann hier meinen Beitrag dazu leisten. Für euch, liebe Schülerinnen und Schüler wird es auch nicht einfach, denn nun müsst ihr selbstständig arbeiten, ohne dass ich euch Dinge erklären kann und ohne dass ich hinter euch stehe und zum Lernen antreibe.

Ich werde euch jede Woche einen Wochenplan aufstellen, den ihr hier erhaltet. Ich werde auch für jeden Tag die Lösungen bereitstellen, allerdings erst am darauf folgenden.

Ich werde noch ein Email-Konto einrichten, auf dem ihr mich erreichen könnt, und auf das ihr mir etwas schicken könnt. Leider war dies wegen technischer Überlastung gerade noch nicht möglich. Ich gebe hierzu auch auf dieser Seite Bescheid. Lasst euch nicht unterkriegen, alles geht auch wieder vorbei!  :-)

 

Mit vielen Grüßen und bleibt gesund!

B.Kulzer

Wochenplan 16.-20.3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.3 KB
Wochenplan 16.-20.3..docx
Microsoft Word Dokument 17.1 KB

KUNST: Projekt Puppenspiel

 

Meine liebe 6a,

leider müsse wir nun gerade unser tolles Puppenspielprojekt pausieren. Diese Zeit nutzen wir aber und jeder von euch bekommt die Aufabe, seinen Puppen-Charakter zu skillen ;)

 

Überlege dir: 

  • Wie heißt meine Puppe?
  • Welche Stimme hat meine Figur?
  • Was für Fähigkeiten hat sie?
  • Welche Stimmung soll sie herüber bringen?

 

Denke dir noch Requisiten aus, die du jetzt noch Zuhause basteln könntest oder Geräusche, die eure Szene aufmotzen. 

 

Bei Fragen könnt Ihr gerne eine Mail an haeckner@gmx.de schicken, gerne könnt Ihr mir auch Zwischenergebnisse zusenden. 

 

Viel Spaß

Euer Herr Häckner

 

Lösungen für Montag 16.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.7 KB
Lösungen für Montag 16.3..docx
Microsoft Word Dokument 15.4 KB

Hallo, liebe Schüler der 6a!

 

Ich hoffe, euch fällt noch nicht die Decke auf den Kopf! Durchhalten, alles geht auch wieder vorbei! :-)

Hier nun ein paar Informationen:

 

1. Bitte fotografiert eure bearbeiteten Aufgaben mit dem Handy.

2. Schickt mir diese Fotos am Ende der Woche an mich:

 

    Ich habe dazu eine Email-Adresse eingerichtet:

 

     Lehrer.kulzer@gmx.de

 

3. Ich kann leider eure Aufgaben nicht auf diese Weise korrigieren, aber ihr habt ja für jeden Tag die   

    Musterlösungen. Bei größeren Problemen könnt ihr mich über diese Adresse jedoch erreichen und ich kann euch

    weiterhelfen.

 

4. Dann hoffe ich, alles funktioniert so wie ich das gedacht habe. Euch wünsche ich viel Spaß daheim und hoffentlich

    findet ihr genügend Zeit und Energie für eure Wochenpläne!

 

Bis dann und mit herzlichen Grüßen

 

B.Kulzer

Lösungen für Dienstag 17.3..docx
Microsoft Word Dokument 15.2 KB
Lösungen für Dienstag 17.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.5 KB

Hallo 6a!

 

Ich hoffe, meine Lösungen haben euch weitergeholfen!

Hoffentlich ist der Lagerkoller noch nicht ausgebrochen!

;-)

Bis Morgen!

B.Kulzer

Tja, hallo!

 

Da bin ich wieder mit einer angenehmen und einer weniger angenehmen Nachricht:

 

Unserer Obstkisten stehen nun in der Aula und dienen als Briefkasten! Wenn ihr also was abgeben wollt, könnt ihr das tun, indem ihr es einfach in die Kiste legt. Bitte habt Verständnis, dass ich nicht jeden Tag hineinschaue, aber freitags werde ich es sicherlich. Und wenn jemand UNBEDINGT von der Schulleitung etwas braucht, von 9.00 bis 12.00 ist das Sekretariat offen und sowohl Hr. Ziesche als auch Fr. Kugler sind anwesend. Aber bitte nur in absolut dringenden Fällen diese aufsuchen, ihr wisst ja, CORONA! Das war die angenehme Nachricht...

 

Nun leider zu etwas Unangenehmen, allerdings nur für drei in der Klasse:

Von folgenden Schülern fehlen noch die Zettel zur Fächerwahl für das 7. Schuljahr: Can, Margaret und Arda!

Bitte erledigt das schnell. SCHNELL! Arda, von dir habe ich noch ein zusätzliches Formular gefunden, es liegt in der Obstkiste. Die anderen müssen im Zweifelsfall im Sekretariat vorbeischauen.

Nun eine Nachricht nur für Can: Du hast zum ZWEITEN MAL deine Bücher "vergessen". Hol sie dir bei Hr Ziesche ab!

 

So, ich hoffe, das war`s für heute. Haltet die Ohren steif und lasst euch nicht unterkriegen!

 

Bis dann,

B.Kulzer

Lösungen für Mittwoch 18.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.6 KB
Lösungen für Mittwoch 18.3..docx
Microsoft Word Dokument 16.7 KB
Lösungen für Donnerstag 19.3..docx
Microsoft Word Dokument 17.4 KB
Lösungen für Donnerstag 19.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.9 KB

Hallo 6a,

wie geht`s? Hoffentlich ist noch alles O.K.  ;-)

Die Lösungen im Workbook muss ich noch einscannen und werde sie im Laufe des Tages schicken. Nun noch etwas für Interessierte! Könnt ihr euch noch an das eine Lied erinnern, "Pisces" von der ukrainischen Gruppe Jinjer? Nun, wen es interessiert, kann den nächsten Post lesen. Ich habe hier den Liedtext auf Englisch, dann die deutsche Übersetzung und einige Anmerkungen zum Inhalt. Wie gesagt, das müsst ihr nicht lesen, aber ihr dürft natürlich!

Das Lied könnt ihr bei Youtube hören! ;-)

 

Viel Spaß und lasst die Köpfe nicht hängen!

 

B.Kulzer

Pisces von Jinjer.docx
Microsoft Word Dokument 17.6 KB

O.K., hier nun die Lösungen aus dem Workbook!

img033.jpg
JPG Bild 1.8 MB
img034.jpg
JPG Bild 1.4 MB
img035.jpg
JPG Bild 1.8 MB
img036.jpg
JPG Bild 1.7 MB
img037.jpg
JPG Bild 1.6 MB
img038.jpg
JPG Bild 1.6 MB
img039.jpg
JPG Bild 1.6 MB
img040.jpg
JPG Bild 1.7 MB
img041.jpg
JPG Bild 1.4 MB
img042.jpg
JPG Bild 1.5 MB

Hallo 6a!

Und wir kommen in die zweite Runde unseres Coronamarathons! Ich hoffe, ihr seid noch nicht allzu gelangweilt. Wenn doch, vielleicht wartet ihr ja schon ungeduldig auf meine neuen Posts?

Nun, hier zunächst die Lösungen vom Freitag. Den neuen Wochenplan gebe ich im Laufe des Tages noch durch.

Mit vielen Grüßen

B.Kulzer

Lösungen für Freitag 20.3..docx
Microsoft Word Dokument 18.0 KB
Lösungen für Freitag 20.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.4 KB
Wochenplan 23.-27.3..docx
Microsoft Word Dokument 18.9 KB
Wochenplan 23.-27.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.8 KB
Rückmeldungen 1. Woche.docx
Microsoft Word Dokument 18.0 KB
Lösungen für Montag 23.3..docx
Microsoft Word Dokument 15.4 KB
Lösungen für Montag 23.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.1 KB
Religion Gebetsaufruf für Mittwoch 25.03.220
Gebet2503.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.6 KB

Hallo 6a!

Bin heute leider etwas später dran also sonst. Habe wohl zu lange im Internet die neuesten Berichte über Corona gelesen! Übrigens, da es ja bis zu zwei Wochen dauert bis Corona ausbricht, werden wir erst nächste Woche vielleicht wissen, ob unsere Quarantäne etwas bewirkt hat. Also, lasst euch nicht die Laune vermiesen!

Bis dann!

Mit den besten Grüßen und Wünschen

B.Kulzer

Lösungen für Dienstag 24.3..docx
Microsoft Word Dokument 16.5 KB
Lösungen für Dienstag 24.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.4 KB
Lösungen für Mittwoch 25.3..docx
Microsoft Word Dokument 14.4 KB
Lösungen für Mittwoch 25.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.9 KB

Guten Morgen 6a!

 

Hoffe, ihr seid gut aus den Federn gekommen und habt Lust auf etwas Gehirnmuskeltraining!

Hier ist jedenfalls schon einmal der erste Teil der Lösungen von gestern! Habe übrigens bemerkt, dass ich bei den Lösungen für diesen Montag als Überschrift noch den Freitag angegeben habe. Entschuldigung! Hoffe, ihr habt euch hier nicht täuschen lassen!

Die Englischlösungen muss ich noch einscannen, kann also noch etwas dauern.

 

Dann, frohes Schaffen! ;-)

B.Kulzer

img043.jpg
JPG Bild 2.2 MB
img044.jpg
JPG Bild 1.4 MB

Hallo 6a! 

Hoch die Hände, Wochenende!!

Hm, irgendwie klingt das besser, wenn tatsächlich Schule war...

Nichtsdestotrotz, hoch die Köpfe und läääääääächeln! Hilft irgendwie immer.

Gegen die Langeweile hier nun die Lösungen von gestern.

 

bis dann,

B.Kulzer

Lösungen für Donnerstag 26.3..docx
Microsoft Word Dokument 16.3 KB
Lösungen für Donnerstag 26.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.9 KB

Hallo 6a!

War doch nicht von gestern auf heute die Umstellung auf die Sommerzeit! Ihr musstet also eine Stunde früher aufstehen....

Manchmal hat es doch Vorteile, wenn man nicht pünktlich um 7.55 Uhr in der Schule sein muss, oder?

Nun, damit wenigstens der Anschein entsteht, ihr würdet alle im Klassenzimmer sitzen und eifrig zum mir Vorblicken: Hier gibt`s schon mal die Lösungen vom Freitag!  :-)

 

Gesund bleiben und  nicht unterkriegen lassen!

Mit vielen Grüßen

B.Kulzer

Lösungen für Freitag 27.3..docx
Microsoft Word Dokument 15.1 KB
Lösungen für Freitag 27.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.0 KB
Wochenplan 30.3.- 3.4..docx
Microsoft Word Dokument 22.6 KB
Wochenplan 30.3.- 3.4..pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.6 KB
Rückmeldungen 2. Woche.docx
Microsoft Word Dokument 19.2 KB
Rückmeldungen 2. Woche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.4 KB
Lösungen für Montag 30.3..docx
Microsoft Word Dokument 16.3 KB
Lösungen für Montag 30.3..pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.6 KB

Hallo 6a!

 

Ja, wir haben heute den ersten April.

Aus gegebenem Anlass ist mir heuer aber nicht zu Scherzen zumute...

Wenigstens ist draußen Sonne und schönes Wetter! Macht die Fenster weit auf und lasst den Frühling herein. Wer von euch einen Garten hat, geht raus! Wer keinen hat, vielleicht ergibt sich ja die Möglichkeit, mit den Eltern gaaaanz vorsichtig mal rauszugehen auf einen seeeeehr vorsichtigen Spaziergang. Aber immer schön aufpassen: Kein Kontakt zu Leuten außerhalb und wenigstens 2m Abstand zu Passanten.

Nehmt dies bitte sehr Ernst, sonst macht unsere Quarantäne keinen Sinn und wir alle haben uns völlig umsonst wochenlang daheim eingesperrt!!!

 

Bis dann,

mit den besten Wünschen

B.Kulzer

Lösungen für Dienstag 1.4..docx
Microsoft Word Dokument 15.7 KB
Lösungen für Dienstag 1.4..pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.8 KB

Hallo 6a!

 

Auch wenn gestern der 1.April war, meine Lösungen sind keine Aprilscherze!

Mathe war sicher seltsamer als sonst, aber das liegt am derzeitigen Stoff! Mathe sollte eigentlich immer ein eindeutiges Ergebnis haben, doch manchmal kann man hier nur abschätzen und es gibt keine eindeutigen Ergebnisse.

 

mit den besten Wünschen,

B.Kulzer

Lösungen für Mittwoch 1.4..docx
Microsoft Word Dokument 15.8 KB
Lösungen für Mittwoch 1.4..pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.1 KB

Guten Morgen 6a!

 

Ja, ich weiß, es ist bereits 13.30! Allerdings habe ich schon Stunden früher mit meiner heutigen Musterlösung angefangen. Die Matheaufgabe hat mich in einem Maß Zeit gekostet, wie ich es mir kaum vorstellen konnte! Passt in Tastschreiben und nächstes Jahr besser auf, sonst geht`s euch so wie mir heute!

 

Na gut, alles hat mal ein Ende, auch die Arbeit an einer Musterlösung....

viel Spaß und mit den besten Wünschen!

B.Kulzer

Lösungen für Donnerstag 2.4..docx
Microsoft Word Dokument 18.3 KB
Lösungen für Donnerstag 2.4..pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.1 KB

Hallo 6a!

 

Nun haben wir es also bis zu den Osterferien geschafft! Leider muss ich euch immer noch um euer Verständnis bitten und um euer Durchhalten in dieser seltsamen Zeit. Haltet Abstand, haltet euch an die Regeln, sonst sind wir alle völlig umsonst zuhause rumgesessen.

 

Trotz aller Umstände,

schöne Ferien!

B.Kulzer

 

PS: Schaut ab und zu mal rein auf diese Seite! Ich werde sicherlich etwas reinstellen, wenn ich was Interessantes finde!  ;-)